Links

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von wichtigen Branchen- und Partnerorganisationen.

Verband Schweizer Privatradios (VSP)

Der Verband Schweizer Privatradios kümmert sich seit seiner Gründung im Jahr 1982 um wirtschaftliche, medienpolitische, technische und rechtliche Belange und wahrt die Interessen der angeschlossenen Privatradios.

Radio Régionales Romandes (RRR)

Der RRR umfasst sieben konzessionierte Radiosender der französischen Schweiz und wurde im Jahr 1994 gegründet. Bei den Mitgliedern handelt es sich um BNJ FM (mit den  Programmen RJB, RTN, RFJ), LFM, One FM, Radio Chablais, Radio Fribourg, Rhône FM und Radio Lac. Dank dieser Zusammenarbeit haben die sieben Sender ein eigenes Korrespondentenbüro in Bern eröffnet und decken so gemeinsam die wichtigsten Ereignisse der eidgenössischen Politik ab.

Schweizer Medien (VSM)

Der Verlegerverband Schweizer Medien ist die Branchenorganisation der schweizerischen Medienunternehmen mit Schwerpunkt Presse.

Bundesamt für Kommunikation (BAKOM)

Das Bundesamt für Kommunikation nimmt Aufgaben im Bereich der Medien, des Fernmelde- und Postwesens sowie der Informationsgesellschaft in der Schweiz wahr. Es ist die Regulations- und Aufsichtsbehörde u.a. auch für die Schweizer Regionalfernsehsender.

Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)

Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ist das Infrastruktur- und Umweltdepartement. Das BAKOM ist eines der dem UVEK unterstellten Bundesämter.

Ombudsstelle der privaten Radio- und Fernsehveranstalter

Die Ombudsstelle behandelt Beanstandungen gegen ausgestrahlte redaktionelle Sendungen der privaten Radio- und Fernsehveranstalter wegen Verletzung der entsprechenden Artikel des Radio und Fernsehen (RTVG).

Presserat

Der Schweizer Presserat dient Publikum und Medienschaffenden als Beschwerdeinstanz. Er wacht über die Einhaltung des für alle Journalisten gültigen branchenspezifischen Vorgaben. Beschweren kann sich jedermann, das Verfahren ist kostenlos.

Tele Regio Combi (TRC)

Der «Tele Regio Combi» (kurz «TRC») vereint als Werbekombination die sechs führenden regionalen TV-Sender der Deutschschweiz (TeleZüri, Tele M1, TeleBärn, Tele 1, TeleBasel und TVO).

Teleromandiecombi (TRC)

Der TRC ist eine Werbekombination, welcher die fünf konzessionierten Regionalfernsehsender der französischsprachigen Schweiz gebucht werden können. Es handelt sich dabei um die Sender Canal Alpha, Canal 9, La Télé, Léman bleu und  TeleBielingue.

Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA)

Der SWA vertritt die Anliegen und Interessen der Werbeauftraggeber in der Schweiz sowohl gegenüber den staatlichen Organen als auch gegenüber der Werbewirtschaft und den Medien.

Mediapulse AG

Die Mediapulse AG für Medienforschung setzt als unabhängige Forschungsinstitution den gesetzlichen Auftrag zur Erhebung der offiziellen Schweizer Einschaltquoten für Radio und Fernsehen um.

MAZ – die Schweizer Journalistenschule

Das MAZ – Die Schweizer Journalistenschule ist ein Schweizer Kompetenzzentrum für Ausbildungen im Bereich von Journalismus und Kommunikation.

RSS-Medienschule

Die RSS-Medienschule mit Sitz in St. Gallen bietet diverse zeitgemässe Lehrgänge im Bereich des audiovisuellen und multimedialen Journalismus an.

Centre de formation au journalisme et aux médias (CFJM)

Das « Centre de Formation au Journalisme et aux Médias » (CFJM) ist aus einer Fusion verschiedener westschweizer Ausbildungsstätten hervor gegangen. In ihrer heutigen Form wurde die Stiftung CFJM am 01. Januar 2013 gegründet. 

Keystone-SDA – die Nachrichtenagentur

Keystone-SDA ist die einzige komplette Nachrichtenagentur der Schweiz und beschäftigt rund 180 Personen. Sie hat ihren Sitz in Bern und ist eine Aktiengesellschaft im Besitz der Schweizer Medien und der Austria Presse Agentur.

Chance 5G

Chance 5G wird von einer breiten Allianz von Botschafterinnen und Botschaftern sowie von institutionellen und privaten Unterstützerinnen und Unterstützern getragen. Gemeinsam setzen sie sich für die Sicherstellung eines leistungsfähigen Mobilfunknetzes in der ganzen Schweiz ein.

SRG SSR

Die SRG (Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft) ist ein Verein mit Sitz in Bern und Trägerin des grössten Unternehmens für elektronische Medien in der Schweiz.

Impressum

Impressum ist der grösste Berufsverband von Medienschaffenden der Schweiz. Mehr als 4500 schreibende, fotografierende, filmende, karikierende oder moderierende Journalistinnen und Journalisten sind Mitglied von Impressum.

SSM

Das SSM ist eine Mediengewerkschaft für Beschäftigte bei Rundfunk, Fernsehen, Zeitschriften und Online-Medien.

Radio- und Fernsehgesetz (RTVG)

Radio- und Fernsehverordnung (RTVV)